Geschlossen

Geschlossen

LUMAGICA Magdeburg

Der magische Lichterpark im Elbauenpark

Danke für Euren Besuch!

Bis bald!

LUMAGICA Magdeburg

Die Sage vom roten Horn

Mehr als 250 Lichtmotive – allesamt in sorgfältiger Handarbeit gefertigt, 100 Kilometer funkelnde Lichterketten sowie zahlreiche interaktive Lichtinstallationen fügen sich zu einer wunderbaren Erzählung, in diesem Jahr die „Sage vom roten Horn“.

Die Sage erzählt die Geschichte des Ritters Willfried, der bei einem seiner Ausflüge am Ufer der Elbe auf die Beherrscherin der Elbe, Elwine, trifft. Elwine und Willfried fahren gemeinsam in einem Kahn, welcher von einem Schwan gezogen wird, auf die Elbinsel, wo sie ihm ihre Welt zeigt. Um den Hals trägt sie ein rotes Horn zum Herbeirufen des Schwans. Bei einem anstehenden Treffen mit ihren Schwestern Saale und Unstrut bittet sie ihn, ihr nicht zu folgen. Von seiner Neugier getrieben, bricht er aber dieses Versprechen und wird entdeckt. Ein greller Blitz schlug in die Erde ein und Elwine verschwand für immer. Zurück blieb ihr rotes Horn.

{

LUMAGICA ist so etwas wie ein großer Vitamin D Speicher, der jede*n Besucher*in positiv auflädt. Ich mag diesen Gedanken und die Herausforderung der ständigen Weiterentwicklung!

Finn Jensen, Veranstaltungsagentur Markt-Macher

Mit freundlicher Unterstützung von

Wir bedanken uns bei MK Illumination für ihre Unterstützung bei LUMAGICA Magdeburg
Wir bedanken uns bei Reservix für ihre Unterstützung bei LUMAGICA Magdeburg
Wir bedanken uns bei Radio SAW für ihre Unterstützung bei LUMAGICA Magdeburg
Wir bedanken uns bei C-B-Z Zahlmann für ihre Unterstützung bei LUMAGICA Magdeburg